DER WINTER KANN KOMMEN – WIR SIND VORBEREITET

Sicherheit mit Konzept

Die momentane Zeit ist von Ungewissheit geprägt und es tun sich Tag für Tag neue Herausforderungen auf. Dennoch versuchen wir, uns so gut wie möglich an die Situation anzupassen. Gemeinsam mit dem Team vom DAS ALPENHAUS KATSCHBERG.1640 habe ich ein sorgfältiges Hygiene – und Sicherheitskonzept ausgearbeitet, um den Winter 2020/2021 für Sie so sicher und angenehm wie möglich zu gestalten.

Weil die Gesundheit am wichtigsten ist

Gerade das vergangene Jahr hat uns aufgezeigt, wie wichtig es ist, auf die Gesundheit zu achten und auf sich und andere aufzupassen. Schon seit jeher hatte die Hygiene für uns im DAS ALPENHAUS KATSCHBERG.1640 einen besonderen Stellenwert. Dieses Jahr aber, mussten wir noch einen Schritt weiter gehen und haben weitere effiziente und ausgeklügelte Maßnahmen in unsere Prozesse implementiert.

Unsere Maßnahmen in den DAS ALPENHAUS KATSCHBERG.1640

Unsere Maßnahmen basieren auf den Richtlinien und Regeln der Bundesregierung Österreich und werden nach den höchsten Standards eines 4-Sterne-Hotels in die Praxis umgesetzt:

  • Freiwillige, wöchentliche Testung aller unser Mitarbeiter
  • Mindestabstand von mind. 1,5 m in allen öffentlichen Hotelbereichen – vom ersten Willkommensgruß bis zum Abschied
  • Mund-Nasen-Schutz für alle Mitarbeiter mit direktem Gästekontakt
  • Verpflichtender Mund-Nasen-Schutz für Gäste in öffentlichen Bereichen, dazu zählt u.a. der Rezeptionsbereich, der Gang, am Buffet etc.
  • Desinfektionsständer an allen zentralen Ein- und Ausgängen
  • Intensivierte Reinigungsarbeiten in den Hotels & Zimmern

Sie können selbstverständlich weiterhin alle unsere Inklusivleistungen bzw. zubuchbaren Extras genießen, inklusive ALPEN.VEDA.SPA versteht sich.

Sicherheitskonzept der Region

Die Familienregion Katschberg hat auf Basis der Regierungsvorschriften einen eigenen Richtlinienkatalog kreiert, der den höchsten Standards entspricht. Sie beantwortet auf ihrer Website alle Fragen zu den verschiedenen Bereichen im Skigebiet, der Gastronomie, den Skischulen, zur Anreise etc.: https://www.katschberg.at/de/corona-info.html

Ich bin fest davon überzeugt, dass dieser Winter ein besonderer, aber nicht weniger schöner Winter wird – mit viel Umsicht füreinander, Aktivitäten an der frischen Luft und der lang ersehnten Ruhe.

Bis bald,
Ihre Tina Maria Verdi

 

P.S.: Auch unsere Stornobedingungen haben wir entsprechend angepasst, um Ihnen für Ihre Urlaubsplanung größtmögliche Flexibilität zu bieten: Im DAS ALPENHAUS KATSCHBERG.1640 können Neubuchungen im Winter 2020/21 bis 7 Tage vor Anreise kostenlos storniert werden. (ausgenommen Silvester & Weihnachten – 14 Tage)

Wir ermöglichen Ihnen eine rasche und unkomplizierte kostenlose Stornierung Ihrer direkten Buchung* bis 2 Tage vor Anreise, wenn einer dieser Gründe vorliegen sollte:

  • Reisewarnung für das Bundesland Salzburg
  • Stattliche Quarantäneanordnung für die Rückreise aus dem Bundesland Salzburg
  • Erkrankung der eigenen Person an Covid-19 (obligatorische Vorlage des Testergebnisses)
  • Umstellung der Corona-Ampel auf Rot für den Bezirk Tamsweg/ Lungau
  • Einstellung des Skigebiebtes in der Region: Katschberg: KATSCHBERGBAHNEN GMBH aufgrund der aktuellen Covid-19-Situation

*nicht Stornierbare Raten können umgebucht werden.

 

Die momentane Zeit ist von Ungewissheit geprägt und es tun sich Tag für Tag neue Herausforderungen auf. Dennoch versuchen wir,…

News

DER WINTER KANN KOMMEN – WIR SIND VORBEREITET

Alpenhaus Katschberg - Skiurlaub Salzburger Land

Viele denken beim Wort Winterurlaub an Ski fahren oder Snowboarden: über frisch präparierte Pisten sausen, gewagte Sprünge im Funpark absolvieren…

News

Aktiv-Winter abseits der Piste

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt...

News

Advent am Katschberg